Neuigkeiten in der TravelSecure Reiseversicherung der Würzburger

Ab September 2020 wird die „Familie“ in allen Versicherungsbedingungen der TravelSecure Reiseversicherungsprodukte (Würzburger Versicherungs- AG) neu definiert. Die moderne Familie und auch kinderlose Paare wohnen heute nicht mehr unbedingt unter einem Dach. Wenn diese nicht am selben Wohnsitz leben, betrachtet der Versicherer diese nun sofort als Familie/Paare. Diese Erweiterung hat der Versicherer nun in allen Versicherungsbedingungen berücksichtigt und den Begriff der Familie einheitlich umdefiniert.

Die neue Familien-Definition in der Reiseversicherung der Würzburger

Als Familie gelten maximal 2 Erwachsene (Ehepartner/Lebensgefährte) und mindestens ein, maximal jedoch bis zu 5 unterhaltsberechtigte Kinder. Die unterhaltsberechtigten Kinder sind bis zum Ende der Ausbildung, längstens bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres mitversichert. Ebenso gelten als Familie Paare. Hierunter fallen Ehepartner oder Lebensgefährten. Es muss kein gemeinsamer Wohnsitz vorliegen.

Weitere Neuigkeiten in der TravelSecure Reiseversicherung:

Weiterlesen: Neuigkeiten in der TravelSecure Reiseversicherung der Würzburger

UPDATE: Weltweite Reisewarnung bis zum 30. September verlängert

UPDATE Reisewarnung:

Am 09.September.2020 wurde die weltweite Covid-19-Reisewarnung von der Bundesregierung bis zum 30. September 2020 verlängert. Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen ins Ausland wird weiterhin gewarnt. Ausgenommen sind die meisten Länder der EU, Schengen-assoziierte Staaten (Schweiz, Norwegen, Island und Liechtenstein) und Großbritannien.

NEU: Ab dem 1. Oktober 2020 gelten weltweit differenzierte Reise- und Sicherheitshinweise.

Alle wichtigen Informationen zu Ihrem Reiseziel sowie aktuelle Reisewarnungen und Reisehinweise finden Sie auf der Seite des Auswärtigen Amtes.

TIPP: die neue - Sicher Reisen - App des Auswärtigen Amtes

Das Auswärtige Amt der Bundesregierung hat für alle Reisenden eine kostenlose Service-App entwickelt. Die neue Sicher Reisen- App steht für iOS und Android im jeweiligen App Store zum Download zur Verfügung. Immer die Sicherheitslage vor Ort im Blick haben. Aktuelle Reise- und Sicherheitshinweise für das gewählte Reiseland sind direkt online abrufbar und erleichtern eine sichere Auslandszeit. Bei einer Änderung der Sicherheitslage oder bei einer Reisewarnung für den Urlaubsort, wird man direkt benachrichtigt. In Zeiten von Corona ein besonders sinnvolles Tool, wenn man sicher auf Reisen gehen will.

Vielleicht auch interessant, aktuelle Versicherungsprodukte in Corona-Zeiten:

Weltweite Reisewarnung wurde bis Mitte September 2020 verlängert

UPDATE 01.Oktober 2020:

Seit 1. Oktober gelten für alle Länder differenzierte Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes. Die allgemeine bzw. pauschale Reisewarnung für weltweite Staaten wurde somit aufgehoben.

Am 26.08.2020 wurde die weltweite Reisewarnung für 160 Länder außerhalb der Europäischen Union von der Bundesregierung bis zum 14. September 2020 verlängert. Alle Informationen und Reise-Hinweise auch zu Ländern in die aktuell sicher gereist werden kann, finden Sie auf der Informationsseite des Auswärtigen Amtes.

Auch interessant in Corona-Zeiten, aus unseren RSWW-News

Neuer Cornona Reiseschutz – die Zusatzversicherung für die Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung

Als einer der ersten Versicherer hat die HanseMerkur Reiseversicherung (wir berichteten in unseren News) einen Zusatzschutz als passendes Ergänzungsprodukt zur bestehenden Stornierungsversicherung entwickelt, den Corona-Reiseschutz. Mit der speziellen Corona Reiseversicherung sind Sie als Reisende vor weiteren Kosten, die in Zusammenhang mit dem Verdacht auf den Coronavirus entstehen können, geschützt. Mehr Produktinformationen finden Sie hier.

Corona-Versicherung als Ergänzungs-Schutz zur Reiserücktrittsversicherung

Die bekannten Versicherer

  1. HanseMerkur Reiseversicherung,
  2. Würzburger Versicherungs-AG (TravelSecure),
  3. und ERGO Reiseversicherung

bieten u.a. jeweils eine CORONA-Versicherung als Add-on bzw. als Zusatzversicherung zur bestehenden Reiserücktrittsversicherung und Reiseabbruch-Versicherung an.

Zu den Angeboten - hier die Leistungen vergleichen:

TIPP: CORONA-Reiseschutz der HanseMerkur zur Reise-Rücktrittsversicherung und Reiseabbruchversicherung (03/ 2021 verbessert!)

Die HanseMerkur Reiseversicherung hatte bereits die Erkrankung an Covid-19 als versichertes Ereignis mit in Ihre – Standard- Reise-Rücktrittsversicherung eingeschlossen. Seit dem Juli 2020 bietet der Hamburger Versicherer einen neuen und ergänzenden Corona-Reiseschutz an - ein "spezielles Plus für die Reise­rück­tritts­ver­si­che­rung und Reiseabbruch-Versicherung" laut Versicherer.

SPEZIALTARIF CORONA: Die Corona-Zusatzversicherung ergänzt eine bestehende Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung (Reiseschutz vor und während der Reise) der HanseMerkur Reiseversicherung und bietet

  1. eine zusätzliche Absicherung bei häuslicher Isolation (Quarantäne)
  2. oder wenn Sie am Abflugtag am Flughafen abgewiesen werden (Verweigerung der Beförderung) bzw. am Anreisetag Ihre Ferienwohnung nicht betreten dürfen.

Gut zu wissen: Der Zusatzschutz leistet aus versi­chertem Grund auch bei beste­hender Reise­war­nung für das Reise­ziel (Standardleistung in der der HanseMerkur Reiserücktrittsversicherung)!

Frage: Bin ich auch abgesichert, wenn ein kompletter Landkreis unter Quarantäne gestellt wird? Nein, das ist nicht abgesichert. Der Versicherer leistet, wenn für Sie oder eine Risikoperson persönlich Quarantäne angeordnet wird.

NEU ab 30.03.2021 / UPDATE Corona-Reiseschutz:

  • Der HanseMerkur Corona-Reiseschutz in der Reise-Abbruch-Versicherung greift auch wenn vor Reisebeginn eine coronabedingte (COVID-19) Reisewarnung besteht.
  • Reiseabbruchversicherung: Kosten­er­stat­tung bei einem verlän­gertem Aufent­halt verur­sacht durch Quaran­täne (bis maximal zur Höhe des abge­si­cherten Preises, mindes­tens jedoch bis zu 2.500 EUR.)
  • Gesenkte Prämien: 9 EUR (Beispielpreis für eine Reise. Corona Reiseschutz separat, Reisepreis von 1000 EUR), 52 EUR (Beispielpreis für eine Reise, Reiserücktrittsversicherung plus Corona-Reiseschutz, Reise­preis 1.000 EUR)
  • Reise-Abbruchversicherung auch für Schiffsreisen (Quaran­täne-Absi­che­rung gilt auch für Kreuz­fahrten!)

 

Alle Produkt-Informationen zum speziellen Corona-Schutz der HanseMerkur Reiseversicherung hier:

Sie können den speziellen Corona-Reiseschutz zusammen mit ihrer Reiseversicherung oder separat abschließen. So können Sie den Schutz Ihrer bestehenden Versicherung auch nachträglich ergänzen.

Weiter zum (solo) Corona-Reiseschutz der HanseMerkur Reiseversicherung

WICHTIG: Voraussetzung für den Abschluss des Corona-Reiseschutz ist der Abschluss einer Reiserücktrttsversicherung der HanseMerkur Reiseversicherung. Hier einfach in einem Online-Buchungsschritt beide Reiseversicherungen buchen:

Weiter zur Reiserücktrittsversicherung PLUS CORONA-Reiseschutz der HanseMerkur Reiseversicherung

TravelSecure Reiseschutzbrief - CORONA. Add-On zur Stornierungsversicherung und Reiseabbruch-Versicherung (10/ 2021 verbessert!)

Die Würzburger Versicherungs-AG (Reiseversicherung TravelSecure) bietet auch eine Corona-Versicherung als Add-On zu einer bestehenden Stornierungsversicherung und Reiseabbruch-Versicherung. Sie sind vor und während Ihrer Urlaubsreise bestens abgesichert.

Zentrale Leistungen des TravelSecure Reiseschutzbrief-Corona:

Die Corona-Zusatzversicherung als Ergänzung zur bestehenden Stornierungsversicherung bietet Versicherungsschutz:

    • wenn ein Verdacht auf Infektion mit dem Coronavirus besteht und eine häusliche Quarantäne verordnet wurde.
    • wenn eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert und eine häusliche Quarantäne verordnet wurde
    • NEU (10/2021): Diagnose der Infektion mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) und Verweigerung der Beförderung oder das Betreten des gebuchten Objekts
      NEU (10/2021): Diagnose der Infektion mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) und Verweigerung der Einreise

Weiter zum TravelSecure Reiseschutzbrief-CORONA

 

Ergänzungs-Versicherung Covid-19 zur Reiserücktrittsversicherung der ERGO Reiseversicherung

Seit dem 5. August 2020 können Kunden der ERGO Reiseversicherung eine Corona Ergänzungs-Versicherung/ Covid-19 zu jeder Reiserücktrittsversicherung und Reiseabbruchversicherung abschließen. Die Zusatzversicherung schließt die Erkrankung an Covid-19 als versichertes Ereignis in den Versicherungsschutz mit ein, wenn der Versicherte oder eine Risikoperson hiervon betroffen ist. Als Leistungsnachweis für den Versicherer reicht ein positives Testergebnis zum Zeitpunkt der Stornierung aus. Wie kann ich den ergänzenden Reiseschutz buchen? Die Corona-Versicherung für eine Reise der ERGO ist nur buchbar in Kombination zu einer Reiserücktrittsversicherung oder einem RundumSorglos-Paket der ERGO Reiseversicherung (bei Neuabschluss oder bis 30 Tage vor Abreise für eine bereits abgeschlossene Einmal-Versicherung). Preise: Die Prämien sind 4 EUR mit Selbstbeteiligung (SB) und 5 EUR ohne SB.

Die Einmal-Versicherung (für jeweils eine Reise) gilt weltweit. Abschlussfrist: Sofort bei Buchung der Reise, spätestens jedoch 30 Tage vor planmäßigem Reiseantritt. Bei Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag, spätestens innerhalb der nächsten drei Werktage, möglich. Zubuchbar zu Einmal- und Jahres-Reiseversicherungen der ERGO Reiseversicherung.

Wichtige Informationen Covid-19 Ergänzungs-Versicherung:

Weiter zum Covid-19 Ergänzungsprodukt der ERGO Reiseversicherung

 

Auch interessant, aus unseren News: Coronavirus- wann leisten Reiseversicherungen? ( u.a. die Auslandskrankenversicherung und Reiserücktrittsversicherung)

Copyright © 2013-2021 RSWW.de Versicherungsmakler Alle Rechte vorbehalten - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Erstinformation Impressum