Die Leistungen des BDAE gelten auch während der Corona-Pandemie

Die Spezialisten vom BDAE bieten seit 25 Jahren Versicherungslösungen für Expats, Weltreisende, digitale Nomaden, Auswanderer und sonstige Viel- und Langzeitreisende für das weltweite Ausland an. Die BDAE Gruppe konzentriert sich dabei ausschließlich und vollumfänglich auf das Thema „Leben und Arbeiten im Ausland“ und bietet weltweiten Reiseschutz sowie Global-Mobility-Services für ihre Kunden an. Bei den Versicherungen des BDAE handelt es sich immer um maßgeschneiderte Pakete für den Langzeitreisenden. Dies hat den BDAE zum anerkannten und zuverlässigen Spezialisten auf diesem Gebiet gemacht.

Der BDAE bietet weiter spezielle Auslandskrankenversicherungen für Neukunden an. Weltweite Reisende und Auswanderer erhalten über den Anbieter umfassenden Schutz, der auch eine Corona-Behandlung mit abdeckt - der BDAE bietet somit vollen Versicherungsschutz bei Pandemien wie Covid-19. Grundlegende Informationen darüber, wie der BDAE Reiseschutz auch in Zeiten von Covid-19 aufrechterhält, finden Sie hier. https://www.bdae.com/corona
 
Nach wie vor gilt - Der BDAE hält auch während der Corona-Krise seinen Versicherungsschutz für Bestandskunden aufrecht. Für Neukunden werden weiterhin folgende leistungsstarke Produkte in der Auslands-Krankenversicherung angeboten:

  • EXPAT PRIVATE – die leistungsstarke Auslandskrankenversicherung für Weltreisende und Berufstätige
  • EXPAT PRIVATE PREMIUM – besonders hochwertige Auslandskrankenversicherung für anspruchsvolle Singles und Familien
  • EXPAT FLEXIBLE – weltweit gültiger Basisschutz für Weltreisende und Berufstätige, der den Geldbeutel schont.
  • Ausländische Gäste in Deutschland sind nach wie vor über das Produkt EXPAT GERMANY bestens abgesichert.

 

Noch Fragen zu den Produkten? Hier alle detaillierten Produktinformationen -  weiter zu den BDAE Auslandsversicherungen für den Langzeitaufenthalt im weltweiten Ausland.

Quelle: BDAE Online-Newsleter vom 12.05.2020 - BDAE-Schutz auch in Zeiten von Corona

Foto: © curacao / RSWW.DE

Günstige CARSHARING Jahresversicherung für Carshare Club Mitglieder

UPDATE Dezember 2020: Der Anbieter "Leihwagenversicherung.de" bietet über sein Onlineportal leider keine Versicherungen mehr an !! Alternative: Carsharing-Versicherung zum Einmalabschluss über den Anbieter Appsichern.de

Für alle Carsharer (z.B. Cambio Mitglieder, Greenwheels oder DB Carsharing) bietet „Leihwagenversicherung“ eine günstige Jahresversicherung gegen die Selbstbeteiligung. Das Produkt Carshare Club Versicherung des Anbieters setzt im Falle eines Schadens die fällige Selbstbeteiligung komplett auf - NULL-  Euro. Gut zu wissen: Schäden am Carshare Auto können bis zu 1,500 EUR kosten. Die Carsharing Versicherung bietet passenden Selbstbehalt-Dauerschutz in Deutschland und anderen europäischen Ländern. Die Carshare Club Selbstbeteiligungs-Ausschluss Versicherung wird schon für 129,99 EUR Jahresbeitrag angeboten. Europaweiter Schutz für ein komplettes Jahr, d.h. Sie können so oft fahren wie Sie möchten und sind immer abgesichert. Foto: © ivanko80 / Fotolia.com

Weitere Produkthighlights auf einen Blick:

  • 2.400 EUR Gesamt-Versicherungssumme (1.200 EUR Deckungssumme je Schadensfall)
  • Schutz gegen Schaden an Windschutzscheiben, Reifen, Dach und Fahrwerk
  • Versichert sind speziell Carshare Club Mitglieder
  • Gültig für allen anerkannten Carshare Clubs
  • Keine Fahrzeugstellplatz oder Wohnortdistanzbeschränkungen.
  • 30 Tage fortlaufender Schutz für Langzeitnutzung eines einzelnen Fahrzeugs

Hier alle Informationen zur CARSHARING CLUB Jahresversicherung und eine direkte Online-Buchungsmöglichkeit beim Anbieter.

 

Urlaub in DEUTSCHLAND – welche Dialekte werden wo gesprochen?

Reisen in Deutschland wird bei den Deutschen immer belieber. Gerade in weltweiten Krisen wie z.B. der Corona-Krise, wird ein Urlaub in der Heimat gerne bevorzugt. Bei vielen Reisenden ist mindestens der Zweiturlaub in Deutschland für die Saison 2020/ 2021 fest eingeplant. Welche Reiseziele sind für den Strand-, Wellness- oder Wanderurlaub bei den Urlaubern beliebt? Neben den bekannten Reisezielen an der Ost- oder Nordsee, in Bayern und im Schwarzwald wird in den letzten Jahren auch gerne im Münster- und im Sauerland, im Harz, im Erzgebirge und in der Sächsischen Schweiz als Einzelreisender, Paar oder mit der ganzen Familie geurlaubt. Und welche Dialekte werden in Deutschland gesprochen? So vielfältig wie das Land, sind auch die gesprochenen Dialekte. So sagt der Berliner „icke“ statt „ich“ und im Rheinländer heißt es „frickeln“ statt „basteln“. Welche interschiedlichen Begrifflichkeiten gibt es z.B. im kulinarischen Bereich? Welche weiteren Tipps gibt es für die Deutschlandreise? Unser Kooperationspartner die ERGO Reiseversicherung hat sich mal auf die Suche gemacht und ein paar hilfreiche Infos in dem ERGO Reiseblog zusammengestellt.

Quelle: News, ERGO Reiseblog, 05.05.2020, Foto: Insel Poel Strand/ Ostsee - RSWW.de


Wie kann ich eigentlich meine Camping-Reise in Deutschland optimal absichern? Die ERGO Reiseversicherung bietet neben einer Camping-Reiserücktrittsversicherung auch einen günstigen Komplettschutz für den nächsten Urlaub in Deutschland oder einem anderen europäischen Land an. Hier alle Informationen zum Angebot. Optional zur Camping-Reiseversicherung kann eine Selbstbehalt-Ausschlussversicherung für den Camper, das Wohnmobil oder den Caravan abgeschlossen werden. Der Geltungsbereich ist Deutschland, Europa und Weltweit.

Die passende Reiserücktrittsversicherung der ERGO Reiseversicherung für den nächsten Deutschlandurlaub finden Sie auch bei uns im Vergleichsrechner für die Stornokostenversicherung.

CARE CONCEPT - Anpassungen im Produktportfolio aufgrund der Corona-Krise

Aufgrund der Entscheidungen einiger Versicherer muss die Care Concept an ihren Produkten in der Reiseversicherung vorübergehend einige Anpassungen vornehmen. Folgende Anpassungen gibt es aktuell im Produktportfolio der Care Concept (Stand: 20.04.2020):

Folgende Regelungen gelten für Abschlüsse (Neu- und Anschlussverträge) mit Versicherungsbeginn zwischen dem 21.04. und 30.06.2020.

  • In den Produkten Care Global, Care Expatriate, Care College USA und Care Discover sind Abschlüsse für die Länder USA, Kanada und Mexiko nicht mehr möglich. Diese Lücke können wir durch alternative Produkte schließen.
  • Zu Einschränkungen kommt es bei Abschluss folgender Produkte: Care Expatriate, Care Economy, Care Visa Protect und Care Austria. Auch hier können wir in der Regel durch modifizierte Eigenprodukte und Produkte anderer Versicherer alternativen Versicherungsschutz anbieten. Rufen Sie dazu einfach unsere Spezialisten an.
  • Reiserücktrittversicherungen sind nicht mehr abschließbar.

 

Aktuell gibt es KEINE Einschränkungen für:
• Versicherungsbeginne ab 01.07.2020
• Verlängerungen im Care Economy. Sie sind weiterhin möglich und müssen über das Online-Serviceportal der Care Concept getätigt werden.
• Gruppenverträge

Quelle: Vertriebsinformationen Care Concept vom 20.04.2020

Weitere Links und Angebote :

Copyright © 2013-2022 RSWW.de Versicherungsmakler Alle Rechte vorbehalten - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Erstinformation  - Impressum