Leistungserweiterung in der Auslandskrankenversicherung

TravelSecure Reiseschutz der WürzburgerDie Würzburger Versicherungs-AG hat Ihre Leistungen in der TravelSecure Auslandsreisekrankenversicherung zum Jahresbeginn 2015 kundenfreundlich erweitert.

Sollten Sie im Urlaub erkranken dann profitieren Sie zukünftig von einer größeren Auswahl an sog. „Behandlern“. Konnte man bisher nur zwischen Ärzten oder Zahnärzten frei entscheiden wurde das Behandlungsspektrum nun auf  die Inanspruchnahme von Leistungen von Heilpraktikern, Osteopathen und Chirotherapeuten erweitert.

Zugleich profitiert die über den TravelSecure-Tarif versicherte Person von ergänzenden alternativen Behandlungsmethoden wie z.B.  der Schmerzbehandlung durch Akkupunktur, der Eigenblutbehandlung oder sonstigen nicht schulmedizinischer Methoden. Das aktuelle Leistungsspektrum der Heilbehandlungen umfasst z.B. die Lichtbehandlung, Strahlenbehandlung oder sonstige physikalisch-medizinische Behandlungen.

Innerhalb der Leistungserbringung eines medizinisch sinnvollen und vertretbaren Krankenrücktransportes ins Heimatland werden nun auch die Kosten für eine Begleitperson übernommen soweit diese mitversichert und es medizinisch erforderlich oder behördlich angeordnet ist.

Weiterhin besteht für den Reisekrankenversicherungs-Tarif auch keine Gesundheitsprüfung im Vorfeld der geplanten Reise.

Alle Detailleistungen entnehmen Sie bitte den aktuellen Würzburger Versicherungsbedingungen in der Auslands-Reisekrankenversicherung.

TravelSecure weiterhin Testsieger. Die Stiftung Warentest hat die TravelSecure Auslands-Reisekranken-Versicherung als Jahresreiseversicherung (Tarif ohne Selbstbeteiligung) in Ihrer Finanztest Ausgab im Juni 2014 als Testsieger mit der Note 1,0 gekürt.

Copyright © 2019 RSWW.de Versicherungsmakler Alle Rechte vorbehalten - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Erstinformation Impressum