Weltweite Auslandskrankenversicherung für Work and Travel, Backpacker und sonstige Langzeitreisende

Wer als Work and Traveler oder Backpacker einen langfristigen Aufenthalt im weltweiten Ausland plant, der sollte auch die richtige Auslandskrankenversicherung mit im Reisegepäck haben. Einen ausreichenden Reiseschutz, der während der kompletten Auslandszeit optimal schützt und damit mögliche finanzielle Risiken so gut wie möglich ausschließt. Die private Auslands-Reisekranken-Versicherung erstattet die Kosten im Ausland bei einer medizinisch notwendigen Heilbehandlung aufgrund einer Krankheit oder der Folge eines Unfalls. Zu den zentralen Heilbehandlungen zählen z.B. die ambulanten und stationären Behandlungen, Schwangerschaftsbehandlungen sowie schmerzstillende, konservierende Zahnbehandlungen. Auch ein Krankenrücktransport nach Deutschland gehört zu einer umfassenden Auslands-Reisekrankenversicherung.

Auch für die Erteilung des notwendigen Working-Holiday-Visums muss der Nachweis über den Versicherungsabschluss einer ausreichenden Auslandsreisekrankenversicherung erbracht werden.

Einen Krankenrücktransport aus dem Ausland richtig absichern

Die gesetzliche Krankenkasse übernimmt im außereuropäischen Ausland keine Kosten für einen notwendigen Krankenrücktransport. Wer privat krankenversichert ist, der sollte vor Reisebeginn genau prüfen, ob ein weltweiter Krankenrücktransport aus dem Ausland durch seine Versicherung auch zu 100% abgesichert ist. Für längere Auslandsaufenthalte bieten viele Reiseversicherer einen speziellen Auslandsreisekrankenschutz an. Teilnehmer an einem Work and Travel Auslandsprogramm sind nicht nur beim Reisen sondern auch beim Arbeiten im Ausland über die private Auslandsreisekrankenversicherung optimal abgesichert.

Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung muss immer vor Reisebeginn erfolgen und für den gesamten Zeitraum des Auslandsaufenthaltes abgeschlossen werden. Versicherungsschutz besteht dann von Beginn bis Ende der Reise. Zugleich sollte beim Abschluss der Auslandskrankenersicherung darauf geachtet werden, das der Krankenrücktransport nach Deutschland medizinisch sinnvoll erfolgt.

Welches sind die besten und beliebtesten Reiseversicherer für die Work and Travel Versicherung und Langzeit-Auslandskrankenversicherung? Ein Preisvergleich der Anbieter lohnt sich.

Zur Absicherung von hohen Stornierungskosten durch den Reiseanbieter bei Nichtantritt der geplanten Reise z.B. für einen teuren Flug, eine Unterkunft oder ein mehrtägiges Work and Travel Reisearrangement empfehlen wir den Abschluss einer passenden Work and Travel Reiserücktrittskostenversicherung.

 

Foto: © Eigenes/ RSWW.de.

Copyright © 2019 RSWW.de Versicherungsmakler Alle Rechte vorbehalten - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Erstinformation Impressum