Work and Travel Auslandskrankenversicherung

Teilnehmer Work & Travel Programm NeuseelandDer richtige Reiseschutz für Teilnehmer an Work and Travel bzw. Working-Holiday Programmen. Ein Muss für einen längeren Auslands-Aufenthalt ist der Abschluss einer umfassenden Auslands-Kranken-Versicherung. Bei Reisen außerhalb der Europäischen Union (EU) bietet die gesetzliche Krankenversicherung nämlich oft nur unzureichenden Reiseschutz oder leistet gar nicht. Ohne zusätzlichen Auslands-Reiseschutz müssten nicht erstattete Beiträge für Behandlungen oder Medikamente aus der eigenen Tasche gezahlt werden. In Kanada und den USA sind die medizinischen Behandlungskosten zudem noch teurer als in andere Ländern der Welt. Die Reiseversicherer weisen bei Ihrer Tarifdarstellung bei der Wahl des Reiseziels auf  das „Weltweit mit USA/Kanada“- Risiko hin und verlangen entsprechend auch deutlich höhere Versicherungsprämien als bei anderen Reisezielen. Zu den beliebtesten Reisezielen für Work & Travel zählt neben Kanada und der USA ein Aufenhalt in Australien oder Neuseeland.

Kostenloser Preisvergleich Auslandsreisekrankenversicherung

 

Ein medizinischer Rücktransport ist über die gesetzliche Krankenversicherung überhaupt nicht abgesichert. Laut dem Reiseversicherer ERV kann ein Krankenrücktransport z.B. von Kanada nach Deutschland schon mal bis zu 60.000 EUR kosten. Hier können Sie selbst das mögliche finanzielle Risiko eines Rücktransportes aus Ihrem Reiseziel zurück ins Heimatland ermitteln.

In der „klassischen“ Auslands-Krankenversicherung z.B. für eine Urlaubsreise kann meistens nur ein Versicherungszeitraum von bis zu 6 Wochen abgesichert werden. Die spezielle Auslands-Reisekrankenversicherung für Work & Travel Reisende kann dagegen auch für einen längeren Auslandsaufenthalt abgeschlossen werden, bei der Hanse Merkur Reiseversicherung sogar für einen Zeitraum bis zu 5 Jahren. Zugleich bietet die Versicherung auch einen ausreichenden und umfassenden Versicherungsschutz bei ambulanten und stationären Heilbehandlungen durch  Risiken aus dem Job vor Ort. Im Notfall reicht der Anruf in der Notrufzentrale des Versicherers und man bekommt direkte Hilfe und Unterstützung z.B. durch Übernahme der Organisation eines für die medizinische Behandlung geeigneten Krankenhauses oder durch die Erteilung einer Kostenübernahmezusage durch den Versicherer. Je nach Umfang des versicherten Leistungspaketes wird geleistet. Ein Blick in die jeweiligen Versicherungsbedingungen (AVB) der Reiseversicherer ist daher immer ratsam.

Bei dem Abschluss einer Auslands-Reisekrankenversicherung hat man oft die Möglichkeit zwischen einer Versicherung mit oder ohne Selbstbehalt (SB) zu wählen. Die Tarife ohne Selbstbehalt sind i.d.R. teurer aber dafür fallen bei einem Arztbesuch keine zusätzlichen Kosten an. Gerade bei längeren Auslandsaufenthalten steigt natürlich auch die Häufigkeit von Erkrankungen und damit ärztlicher Behandlungen.  Üblicherweise sind bei einem Tarif mit Selbstbehalt ca. 100 EUR pro Versicherungsfall fällig.

 

Testsieger ERV Auslandskrankenversicherung für Langzeitaufenthalte

Studenten Auslandskrankenversicherung Testsieger 2016In der FINANZtest Ausgabe Oktober 2016 der Stiftung Warentest wurden 67 Versicherungsangebote für die Langzeit-Auslandskrankenversicherung für Einzelreisende getestet. Die Testsieger-Auslandskrankenversicherung der Europäischen Reiseversicherung ERV eignet sich insbesondere für Studenten mit Auslandssemester, Aupairs im Ausland und Teilnehmer an Work and Travel Programmen. Buchbar ist der mit GUT (Note, 1,9) bewertete Auslandsschutz auch über die RSWW-Vergleichsrechner für die Auslandskrankenversicherung. Die ERV bietet Versicherungstarife für Europareisen und weltweite Reisen mit und ohne Selbstbehalt und ohne Gesundheitsprüfung.

Spezieller YOUNG TRAVEL Reiseschutz 

  • GUT bewertet ! (Stiftung Warentest/ Finanztest Ausgabe 10/2016 -Tarif YT Premium)
  • Bekannter Versicherer - HanseMerkur Reiseversicherung
  • Speziell für Young Traveller im Ausland
  • Günstige Auslandskrankenversicherung
  • Basis- und Premium Tarife im direkten Vergleich
  • Ergänzende Reiseunfall- und Reisehaftpflichtversicherung sowie Reisegepäckversicherung einfach dazu buchen
  • Reiseschutz für Teilnehmer an Work & Travel Programmen, Auslandsstudenten, Auslandspraktikanten, Sprachschüler und Au-Pairs, Doktoranden und Stipendiaten

Spezielle Auslandskrankenversicherung mit Wohnsitz in Österreich

Personen mit Wohnsitz in Österreich können viele Work and Travel Versicherungstarife bekannter deutscher Versicherungsunternehmen (z.B. HanseMerkur Reiseversicherung, Würzburger Versicherung) nicht abschließen, da hier als Voraussetzung für den Abschluss und einer  Versicherungsfähirgkeit der Wohnsitz in Deutschland gilt. Für Österreicher die als Working Holiday oder Teilnehmer von Work and Travel Programmen im weltweiten Ausland unterwegs sind bieten sich Young Travel Tarife von Care Concept und dem BDAE an. Hier geht es zum Angebot der Care Travel Auslandsversicherung für Österreicher.

Work and Travel in Australien

Die geplante Ferienjob-Steuer zum 01. Juli 2016 auf Gelegenheitsjobs von Teilnehmern an Work and Travel Programmen in Australien, wurde von der australischen Regierung um 6 Monate verschoben. Damit bleibt Work and Travel mit dem Working Holday Visum in Australien erst mal weiter attraktiv für alle Reisenden.

Abschlusshinweis:

Working Holiday in mehreren Ländern plus Stopp in den USA oder Kanada

Der Abschluss der Auslandskrankenversicherung muss immer vor Reisebeginn erfolgen und für den gesamten Zeitraum des Auslandsaufenthaltes abgeschlossen werden. Versicherungsschutz besteht  dann von Beginn bis Ende der Reise. Kombinierst du z.B. mehrere Work & Travel Programme in unterschiedlichen Ländern miteinander und verbringst dabei nur eine kurze Zeit in den USA oder Kanada, dann muss trotzdem die komplette Reisedauer mit dem höheren "USA/ Kanada Risiko"  versichert werden.
Ergänzende Versicherungen für den Reise- Rundumschutz  im Ausland sind die Reiseunfall- und Reisehaftpflichtversicherung, die man meistens als Kombination und als eigenständigen Vertrag beim Versicherer abschließen kann. Für die Absicherung der Reisekosten z.B. bei Nichtantritt der Reise aufgrund einer unerwarteten Erkrankung, sollte man insbesondere bei einem hohen Reisepreis (z.B. eines Fluges nach Kanada) den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung in Erwägung ziehen. Die Höhe der Prämie richtet sich dabei nicht nach der Reisedauer sondern immer nach dem Reisepreis. Auch hier lohnt sich ein entsprechender Versicherungsvergleich. Bei Tarifen mit Selbstbehalt beträgt der Selbstbehalt bzw. Eigenanteil des Kunden üblicherweise 20% des erstattungsfähigen Schadens.

Kreditkarte für das Ausland

TIPP: Wir empfehlen das DKB - CASH mit Kreditkarte für Work & Traveller

Die DKB KreditkarteKreditkarte ist ein geeignetes Zahlungsmittel für Deinen Auslandsaufenthalt insbesondere für das bargeldlose Bezahlen außerhalb Europas. Die Online-Buchung eines Fluges oder eines Mietwagen ist ohne Kreditkarte kaum noch vorstellbar. Auch für die Beantragung und Bezahlung des erforderlichen Working-Holiday-Visums für Kanada, Australien und Neuseeland benötigst du eine Kreditkarte. Du willst mehr über die Vorteile von DKB-Cash erfahren ?

Die Vorteile von DKB-Cash auf einen Blick:

  • kostenfreies Girokonto
  • kostenfreie Kontoführung
  • kostenfreie Kreditkarte
  • kostenfrei weltweit Geld abheben (an über 1.Mio Automaten !)
  • zahlreiche Zusatzleistungen & Vorteile

 

RSWW Versicherungs-Vergleichsrechner für Teilnehmer an Work n Travel Programmen:

Aktuelle Reiseversicherer im Working Holiday Versicherungs-Preisvergleich sind die HanseMerkur Reiseversicherung, die Würzburger mit dem Reiseschutz TravelSecure, die Europäische Reiseversicherung ERV, Care Concept, BDAE, Alte Oldenburger und die Reiseversicherungen der Mapfre Assistance Deutschland.

Preisbeispiel: Teilnehmer Work and Travel Programm, Reiseziel USA, 23 Jahre alt, geplanter Auslandsaufthalt von 6 Monaten, möchte eine günstige Auslands-Krankenversicherung mit Selbstbehalt abschliessen:.Hier geht es zu den Versicherungs-Angeboten für Teilnehmer an Work & Travel Programmen der ERV (Europäische Reiseversicherung) und der HanseMerkur Reiseversicherung:

Einfach klicken & vergleichen

Preisvergleich Work and Travel Versicherung

Langzeit Auslands-Alternativen zu Working Holiday

Alternative und sehr attraktive Reiseformen für langfristige Auslandreisen von jungen Menschen sind insbesondere Aufenthalte als Au-Pair in einer Gastfamilie, als Sprachschüler, als Auslandsstudent oder als Praktikant in einem ausländischen Unternehmen. Immer beliebter sind auch Tätigkeiten der Farm- und Rancharbeit (oder auch Farm- und Ranchstay) im weltweiten Ausland insbesondere in Lateinamerika, Australien und den USA. Auch hier sollte die passende Auslands-Reisekrankenversicherung für das entsprechende Reiseziel gewählt werden. Wer als Expatriate oder sonstiger Langzeit-Urlauber seine Zeit im Ausland verbringt, der findet hier die richtige Langzeit-Reiseversicherung bis zu einer max. Reisedauer von 5 Jahren.

Du bist Student und suchst nach der passenden Versicherung ? Dann bekommst du hier weitere Inforrmationen zur Auslandskrankenversicherung für Studenten und zur günstigen Rechtsschutz-Versicherung für Studenten inklusive telefonischer Rechtsberatung.

 

Foto: New Zealand © Achim Thomae

Copyright © 2017 RSWW.de Versicherungsmakler Alle Rechte vorbehalten - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Erstinformation - Google+ - Impressum