Versicherungsschutz für Auswanderer

Versicherungsschutz für private Auswanderer im AuslandGünstiger und spezieller Versicherungsschutz für Privatpersonen im Ausland. Der Trend, eine gewisse Zeit im Ausland zu leben, ist weiterhin ungebrochen. Zwischen 2009 und 2013 wurden rund 710.000 Fortzüge registriert. Nach Einschätzung des Bund der Ausland-Erwerbstätigen (BDAE) e.V. dürften jährlich viel mehr Menschen aus privaten oder beruflichen Gründen ihre Heimat temporär oder gar für immer verlassen – geschätzt rund eine Million Deutsche. Der Grund: Die registrierten 710.000 Wegzüge beziehen sich nämlich vorrangig auf die Abmeldungen des Wohnsitzes in den Einwohnermeldeämtern, allerdings behalten allerdings viele Bundesbürger ihren Wohnsitz während des Auslandsaufenthaltes bei. Und mehr als jeder dritte Deutsche spielt irgendwann einmal mit dem Gedanken, Deutschland für eine gewisse Zeit den Rücken zu kehren.

Die Gründe für den Wegzug sind vielfältig: Ein Jobangebot, Selbstverwirklichung, andere Kulturen erleben, eine Weltreise, milderes Klima. Ebenso vielfältig sind dementsprechend die zu erledigenden Vorbereitungen, mit denen rechtzeitig begonnen werden sollte. Eines darf jedoch in keinem Reisegepäck fehlen, der Auslandskrankenschutz. Die normalen Reisekrankenversicherungen, die meist für die Länge eines Urlaubs abgeschlossen werden, bieten nämlich keinen ausreichenden, da zeitlich begrenzten, Versicherungsschutz und decken oft keine Berufstätigkeit mit ab.

Innerhalb der EU gilt zwar die Europäische Krankenversichertenkarte, jedoch erkennen die Kassen nicht alle im Ausland erbrachten Leistungen an und Sie müssen privat in Vorleistungen gehen. Außerhalb der EU sollten Sie notwendigerweise eine weltweit gültige Auslands-Krankenversicherung abschließen.

Wichtige Leistungen der Auslandskrankenversicherung sind neben der ambulanten und stationären Absicherung eine 24 h Notrufnummer, Krankentransporte und die Absicherung von Heimaturlauben. Die BDAE GRUPPE bietet mit ihren Tarifen EXPAT PRIVATE und EXPAT PRIVATE PREMIUM einen sicheren Schutz im Ausland und versichert im Tarif EXPAT FLEXIBLE nicht nur Auswanderer, sondern auch Einwanderer nach Deutschland. Diese Privatkundentarife warten mit einer integrierten Rechtsschutzversicherung auf, der den Aufenthalt im Ausland noch unbesorgter antreten lässt.

 

Der Versicherungsschutz auf einen Blick:

Hier geht es zu den BDAE Online-Anträgen und dem Tarif-Vergleich. Die Tarife EXPAT PRIVATE und EXPAT PRIVATE PREMIUM der BDAE GRUPPE im direkten Preis- und Leistungsvergleich.

Hier die Tarife des EXPAT FLEXIBLE direkt online checken !

 

Alle wichtigen Abschluss- und ProduktInformationen zu den Tarifen:

 

Versicherungsschutz für Familien im Ausland

Das derzeit beliebteste Land für Familien, die (temporär) auswandern, ist aktuell Österreich. Das hat zumindest eine Studie von InterNations ergeben. Bei den befragten Expatriates landeten Finnland und Schweden mit einem breiten Angebot und niedrigen Kosten für Kinderbetreuung und Schulbildung auf Platz zwei und drei. Auf dem vierten und fünften Rang der familienfreundlichsten Länder der Welt behaupten sich Israel und Neuseeland. Diese Staaten verdanken ihr gutes Abschneiden vor allem der allgemeinen Zufriedenheit unter den Teilnehmern mit dem Familienleben im Ausland.

Bei deAuswanderer Versicherungsschutz für Familien im Auslandr Wahl des Ziellandes steht für auswandernde Familien ein Aspekt ganz besonders im Vordergrund: Die Gesundheitsversorgung. Wer mit Kind und Kegel zu neuen Ufern aufbricht, möchte sichergehen, im Notfall schnell und professionell behandelt zu werden. Unabhängig davon, wie gut die medizinische Infrastruktur eines Landes ist, im Ausland behandelt werden Auswanderer nur mit einer Auslandskrankenversicherung – idealerweise mit einer privaten Auslandskrankenversicherung, die keine maximalen Gesamtleistungsgrenzen kennt.

Die BDAE GRUPPE ist seit 20 Jahren auf die weltweite Absicherung von Deutschen im Ausland spezialisiert und hat auch Auslandskrankenversicherungen konzipiert, die dem Sicherheitsbedürfnis von Familien gerecht werden. Neben einer freien Arztwahl im Ausland ist es ihnen besonders wichtig, dass auch Besuche im Heimatland in den Versicherungsschutz der Krankenversicherung integriert sind, ein Krankenrücktransport ins Heimatland möglich ist sowie Schwangerschaft und Entbindung versichert sind.

 

Passende Auslandsversicherungen für Auswanderer

 

 

Foto1: -c- warren goldswain - Fotolia.com (über BDAE-Gruppe)

Foto2: -c- auremar - Fotolia.com (über BDAE-Gruppe)

Copyright © 2017 RSWW.de Versicherungsmakler Alle Rechte vorbehalten - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Erstinformation - Google+ - Impressum